Theater & Handicap

Jeder Mensch - ob in seinen Lebensumständen benachteiligt oder nicht - wirkt mit seiner Persönlichkeit und Ausstrahlung.

Die Möglichkeit sich auf einer Bühne zu präsentieren, fördert bei den Beteiligten Respekt, Wertschätzung und Anerkennung für sich und andere - unabhängig vom Ort der Aufführung oder einer körperlichen oder geistigen Behinderung.

 

 

 Theater Kunterbunt 

KoKoBe Eifel/ Caritas Lebenswelten, gefördert von der 'Aktion Mensch'

 

 

Die Reise in eine geheimnisvolle Welt

Ein inklusives Theaterprojekt, MuK Monschau-Konzen - 2014

 

Was ist denn bloß in Widdau los?

Ein inklusives Theaterprojekt, MuK Monschau-Konzen - 2015

 

Konzen sehen und sterben

-sehr frei nach Shakespeare-

Ein inklusives Theaterprojekt, MuK Monschau-Konzen - 2016

 

Eh Dörpsche litt em Monscher Langk
Eine Schmugglerkomödie

Ein inklusives Theaterprojekt, MuK Monschau-Konzen - 2017

 

DIE LUSTIGEN WEIBER VON WITZERATH

   - sehr frei nach Shakespeare -

Ein inklusives Theaterprojekt, MuK Monschau-Konzen - 2018

 

 

 

 Theater WIR ALLE

'Ich und ein Anderer'

Inklusives Theater

Bleiberger Fabrik + WIR ALLE gemeinsam leben am Westpark 2014

 

 

Theater der Wünsche

Familienzentrum Jahnstraße + KoKoBe Eschweiler

Als die Prinzessinnen von Zuhause wegliefen - 2012

 

 

Theater Fantasie • Caritas - Behindertenwerk - Alsdorf

 Das Traumschiff - Eigenproduktion 2007

Die Herdmanns- nach Barbara Robinson 2007

 

Alles was zählt - Eigenproduktion 2008

Der Weltraum unendliche Weiten - Eigenproduktion 2008

 

Die Werkstatt der Träume - Eigenproduktion 2009

Hotzenplotz & Güldenstern - Eigenproduktion 2009

 

Mord auf Schloss Hoheneck - Eigenproduktion 2010

Romeo und Julia - nach Shakespeare 2010

 

 

Theater in der Justizvollzugsanstalt Aachen mit Aufführung, 2001